Das Legacy-System

11/3/2000

Samstagmorgen, 11. März 2000

Ein Begriff der in der Computerindustrie benutzt wird, aber auch in der religiösen Welt anwendbar ist.

Das Legacy-System

Ein Computersystem oder ein Anwendungsprogramm, das weiterhin verwendet wird - wegen der Kosten eines Austauschs oder Neugestaltung und oft trotz schlechter Leistung. Das impliziert, dass das System groß, monolithisch und schwer zu modifizieren ist (siehe Markus 13:1).

Ein System, das so lange in Betrieb ist, dass niemand sich daran erinnert, wie es entstanden ist oder warum es entworfen wurde wie es entworfen wurde. Trotz seiner Minderwertigkeit und vieler Fehlschlüssen und Ineffizienzen sind viele hoffnungslos davon abhängig. Sie haben keine Ahnung, wie man etwas anders macht.

Ist es nicht an der Zeit, zum Ausgangspunkt zurückzukehren, zu Yesu und zu Seinen Wegen? Statt des unbiblischen „Legacy System“-Paradigmas: die Sonntag/Mittwoch Zellgruppenmaschine, Organisationsschema-Hierarchien, Programme, Veranstaltungen, Titel, zugewiesene Leiter und Darsteller, ausgefallene Ideen, Psychologie, sich auftakeln, Ansprache/Publikum, kalenderisierte Institutionen und egozentrischer Lebensstil?

Das „Legacy System“ stiehlt das rechtmäßige Erbe der Lämmer Gottes, die geboren sind um täglich „ein Königreich der Priester“ zu sein!

Wir müssen zu Seiner vollen Absicht weitergehen, zusammen!! (Apg 2:42-47, Heb 3, 1.Joh. 1-3, 1. Kor 12).

Es wird uns, genau wie dem Perlen Händler, ALLES kosten. Die Aufgabe ist gefährlich und entmutigend. (Markus 13:1).

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon