Danke dem Vater für Seine „irrationale“ Liebe!

12/4/2021

picture of a Bible

P: Vater, DANKE, dass du in dieses Geschenk an uns investiert hast, das eine Milliarde Lichtjahre entfernt und doch nur einen Atemzug entfernt ist... um unsere Gedanken, unsere Reaktionen, unsere Entscheidungen, unsere Impulse, unsere Werte und Prioritäten, unsere Beziehungen und unser Schicksal zu verändern und zu lenken.

R: AUCH: Danke für die Lebendigen Gaben, die uns treu mit deinem lebendigen Wort nähren, die es zur gelegener und ungelegener Zeit verkünden - die uns erinnern, uns in den Hintern treten, uns Wind in die Segel blasen mit all der Geduld und den lehrreichen, lebenserprobten und fruchtbringenden Wahrheiten. Hilf uns allen, jeden Tag füreinander all DAS zu sein. Denn du weißt, dass wir wie Schafe dazu neigen, uns zu verirren, nicht weil wir unzufrieden mit dir sind, sondern einfach, weil uns der kleinste Schmetterling von deinem Weg abbringen kann. Danke, Großer Hirte, für deine Männer und Frauen, die den Weg weise leiten!

P: Natürlich ist Gott rational und trifft Er seine Entscheidungen über die menschliche Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auf der Grundlage seines Plans und der „Gruppendynamik“ von Satans Folgern auf den Straßen und dem Marktplatz, genau wie zur Zeit Noahs und Sodoms.

Aber es gibt noch eine andere Seite Gottes. Er LIEBT seine Kinder AUCH „irrational“. Und in dem Maße, in dem WIR wie unsere Kleinen sind, die herumtollen, hüpfen, erforschen und freudig lernen, liebt ER es, unsere Bedürfnisse, Wünsche und Bitten zu hören und ist genauso „irrational“ begierig darauf, unsere Gebete zu erhören, wie Eltern, die das Herumtollen und die Freude mit einem Glitzern in den Augen beobachten.

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon