Die Bibel ist Sehr Einfach zu Verstehen

19. Jahrhundert, der dänische Philosoph Sören Kierkegaard:

3/7/2012

„Die Sache ist ganz einfach. Die Bibel ist sehr einfach zu verstehen.

Aber wir Christen sind ein Haufen heimtückische Betrüger. Wir behaupten, nicht in der Lage zu sein sie zu verstehen, weil wir sehr gut wissen, dass an dem genauen Augenblick wo wir sie verstehen, wir verpflichtet sind, entsprechend zu handeln.

Nehmen wir irgendwelche Worte im Neuen Testament und vergessen alles, außer zu gewährleisten entsprechend zu handeln. Mein Gott, wirst du sagen, würde ich dies tun, wäre mein ganzes Leben ruiniert. Wie könnte ich jemals in der Welt leben?

Darin besteht der eigentliche Platz der christlichen Wissenschaft. Christliche Bildung ist die erstaunliche Erfindung der Kirche, um sich gegen die Bibel zu verteidigen, um sicherzustellen, dass wir auch weiterhin gute Christen sind, ohne dass die Bibel uns zu nahe kommt. Oh, unbezahlbare Theologie, was würden wir ohne dich tun?

Schrecklich ist es, in die Hände des lebendigen Gottes zu fallen. Ja, es ist auch schrecklich, mit dem Neuen Testament allein zu sein.“ (SK)

—s

2 Korinther 5:16-18

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon