C.S. Lewis Auszug

3/1/1997

„Um überhaupt zu lieben, muss man verwundbar sein. Liebe irgendetwas, und dein Herz wird sicherlich gewrungen und möglicherweise gebrochen werden. Wenn du dich vergewissern willst, dass es intakt bleibt, darfst du dein Herz niemandem geben, nicht einmal einem Tier. Wickle es vorsichtig mit Hobbys und etwas Luxus ein; vermeide alle Verbindungen; schließe es sicher in den Sarg deines Egoismus ein. Aber in diesem Sarg wird sich dein Herz ändern. Sicher, dunkel, bewegungslos, luftlos - wird dein Herz undurchdringlich, nicht-erlösbar werden. Der einzige Ort außerhalb des Himmels, an dem man vollkommen sicher vor all den Gefahren und Risiken der Liebe sein kann... ist die Hölle. Wir werden näher an Gott herankommen, nicht indem wir versuchen, Leiden zu vermeiden, die allen Lieben eigen sind, sondern indem wir sie annehmen und sie Ihm anbieten; indem wir alle defensiven Schutzmittel wegwerfen. Wenn unsere Herzen gebrochen werden müssen, und wenn Er dies als die Art und Weise wählt, wie sie gebrochen werden sollen, so sei es.“

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon