Ich bin ein Perlen-Mensch. Das ist alles.

22/1/2022

Noch einmal: Das Himmelreich ist wie ein Kaufmann, der schöne Perlen suchte und, als er eine kostbare Perle gefunden hatte, hinging und alles verkaufte, was er hatte, um sie zu kaufen.

WARUM würde ein Kaufmann alles verkaufen, was er hat, um eine Perle zu erwerben?

Ein Investor würde entweder versuchen, ein gutes Geschäft zu machen, um es mit Gewinn weiterzuverkaufen, oder es wäre dumm, alles zu verkaufen, um eine Perle zu kaufen. Eine Perle lässt sich nur schwer weiterverkaufen, es sei denn, du hast bereits einen Käufer; der Preis kann schwanken und es wäre leicht, Geld zu verlieren, und wenn der Investor alles verkauft, hat er kein Geld oder keinen Besitz mehr, den er in andere Dinge investieren könnte. Er sitzt also in der Klemme.

Warum also würde ein Kaufmann alles verkaufen, was er hat, um eine Perle zu bekommen?

Die Antwort lautet: Das Himmelreich ist wie ein Mensch, dem es egal ist, ob er Gewinn macht oder in etwas anderes investiert. Er ist eine PERLEN-PERSON und das ist ALLES! Er liebt Perlen, und genau dieser einen Perle gilt seine ganze Aufmerksamkeit und sein ganzes Engagement; er hat nichts anderes übrig. Er ist ausschließlich eine PERLEN-PERSON. DAS IST ALLES.

Jesus wollte damit sagen, dass jemand, der versucht, den Wert einer Perle im Vergleich zu anderen Investitionen zu analysieren, immer auf der Suche nach etwas für sich selbst ist. Eine solche Person wird immer wankelmütig sein und versuchen, günstige Angebote zu bekommen, und bereit sein, eine Investition für eine andere aufzugeben, wenn diese attraktiver zu sein scheint. Auf eine solche Person kann man sich nicht verlassen, weil sie nur für sich selbst da ist. Eine solche Person ist keine PERLEN-PERSON - sondern ein Investor, der nach einem Gewinn und einem Vorteil sucht.

Aber das Himmelreich, das Reich, in dem Gott wohnt, das Reich, in dem Jesus auf dem Thron sitzt und die ganze Schöpfung sich verneigt und jubelt und anbetet, DIESES Reich ist nur mit Perlen-Menschen gefüllt - die für die Schönheit und die Kraft und die Musik und das Leben der Perle selbst leben und nicht, um sich selbst voranzubringen, indem sie gewiefte Investoren sind. Diese Menschen verkaufen alles, was sie haben, haben weder den Wunsch noch die Fähigkeit, in etwas anderes zu investieren, und sind ein Risiko mit etwas eingegangen, das keine Liquidität hat, um ein Portfolio von irgendetwas anderem zu schaffen, und vielleicht von zweifelhaftem Wert für andere ist, die ihre Investierungen im Auge behalten.

Die Perlenperson sagt: „Na und?! Diese Perle ist das Erstaunlichste, was ich je gesehen habe, und ihr Wert für einen außenstehenden Beurteiler oder Investor spielt für mich überhaupt keine Rolle. Ich liebe diese Perle einfach und damit basta!“

Noch einmal: Das Himmelreich ist wie ein Kaufmann, der schöne Perlen suchte und, als er eine kostbare Perle gefunden hatte, hinging und alles verkaufte, was er hatte, um sie zu kaufen.

roll-over text here
jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon