Wahrlich

26/2/2012

„Wegen den Orakeln und Verfahren menschlicher Erwartung und Bedrohung, dank der Tradition, aus Gier, Angst, Faulheit, und wegen den Ablenkungen des Komforts …

sind viele Menschen wie Schafe, die formlos zusammengepfercht und langsam über die Klippe in ein Leben voller Leere geführt werden.

Aber wir werden nicht diese Menschen sein.

Durch die Gnade Gottes, und den Anruf seines Geistes zu Mut und unermüdlicher Hingabe an die Wahrheiten des Menschen Jesu Christi, werden wir NICHT diese Menschen sein.

Es hört auf. Um Jesu willen hört es auf.

Der Geist und die Braut sagen: ‚KOMM, Herr Jesus. Auf Erden, wie es ist im Himmel.‘“

-m 13.39

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon