Wahres Glück für Jung und Alt

20/12/1998

Hallo Familie, letzte Woche waren viele von uns zusammen und es wurden einige besondere Gedanken mit den Kindern geteilt (toll für uns ALLE, echt). Es schien gut zu sein, die wichtigsten Gedanken wieder aufzunehmen und weiterzugeben... Mary und andere :)

Was ist Gottes Vorstellung von wahrem Glück? Was ist es, das einen Menschen wirklich glücklich macht? Was sind deine Ziele, um glücklich zu sein? Bist du auf der Suche nach der „richtigen“ Art von Glück?

In dieser Welt versuchen die meisten Menschen, sich auf viele verschiedene Arten glücklich zu machen. Einige lieben einfach Sport oder Spiele. Einige lieben es, Filme oder Fernseher zu sehen oder spannende Bücher zu lesen. Einige genießen es wirklich, sich selbst im Spiegel anzusehen und sich selbst schön zu machen. Einige mögen es, darüber nachzudenken, wie gut sie im Rennen sind, oder wie intelligent sie sind. Sie denken gerne über alle Fakten nach, die sie kennen, und sie genießen es, anzugeben oder viel zu reden oder im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Einige Leute haben gerne besondere „beste Freunde“, die sie mögen. Menschen, die Jesus nicht kennen, sind immer auf der Suche nach "Dingen", um ihre Herzen zu füllen.

Wie fühlst du dich, wenn du endlich diese „Dinge“ bekommst? Hast du jemals WIRKLICH ein Spielzeug- oder Lego Set, ein neues Kleid oder eine andere neue Sache gewollt? Und dann bekommt man es und ist für eine Weile „glücklich“... dann verschwinden diese „guten glücklichen Gefühle“. Sie sind weg. Oder vielleicht hast du eine tolle Zeit, wenn du an einen tollen Ort gehst oder dir eine tolle Show ansiehst. Du bist für eine Weile glücklich, und dann sind die glücklichen Gefühle weg. Oder vielleicht magst du es wirklich, mit bestimmten Leuten zusammen zu sein, weil sie Spaß machen und dich über dich selbst glücklich machen. Also bist du bei ihnen... dann ist die Zeit vorbei. Manchmal, wenn diese „Dinge“ im Leben uns für kurze Zeit glücklich machen und wir sie WIRKLICH wollen... dann... fühlen wir uns danach irgendwie leer, oder einsam, oder traurig oder deprimiert. Manchmal fühlen wir uns unruhig oder unfreundlich oder ungeduldig. Oder wir wollen nicht wirklich nett zu unserem Bruder oder unserer Schwester sein. Oder vielleicht werden wir egoistisch über etwas, das wir nicht haben können, oder wir wollten MEHR von dem Zeug, das uns „glücklich“ gemacht hat und jetzt können wir es nicht haben. Oder vielleicht wirst du sauer über etwas, das passiert. Angenommen, jemand hat dich versehentlich verletzt und du schlägst mit einem gemeinen Gesichtsausdruck zurück.

Weißt du, was Eifersucht ist? Warst du schon mal eifersüchtig? Es ist, wenn jemand anderes etwas hat, oder gut in etwas ist und DU es willst. Dein Innerstes fühlt sich ganz straff und angespannt an und du fängst an, dich mit dem zu vergleichen, wie sie aussehen oder was sie haben und was du nicht hast oder wie gut sie in etwas sind und wie du nicht so gut darin bist. Du fühlst dich innerlich neidisch und vielleicht machst du dich selbst fertig, oder du versuchst, an Dinge zu denken, die sie verkehrt machen, damit du dich besser fühlen kannst. Igitt!! All diese Eifersucht und der Vergleich mit anderen ist sehr falsch und weit entfernt von dem, was Jesus für dich vorhat.

All diese hässlichen Dinge - Sünde - geschehen, weil wir versuchen, Glück in anderen Dingen als in Jesus zu finden! DAS ist der Schlüssel! Gottes Idee vom WAHREN Glück findet sich in Seinem ganz besonderen Sohn Jesus! Jesus ist der EINZIGE Ort, an dem wir das wahre Glück finden werden! Wir werden es nicht finden, indem wir uns die ganze Zeit Videos ansehen.... wir werden es nicht finden, indem wir wirklich hübsch oder dünn oder nett sind. Wir werden es nicht in unterhaltsamen Büchern oder Zeitschriften finden. Wir werden es nicht finden, wenn wir besondere „beste Freunde“ haben oder wenn Leute uns bemerken. Wir werden nicht WIRKLICH glücklich sein, indem wir der beste Läufer oder der beste Maler oder der beste Schachspieler oder der beste Irgendwas sind! Diese Orte sind NICHT der Ort, an dem das wahre Glück gefunden wird. WAHRES GLÜCK wird NUR in Jesus gefunden!

Und diese Art von Glück ist ein Glück, das für immer bei dir bleibt! Dein Herz ist warm und weich, frei und sauber. Du LIEBST es, Menschen zu lieben und Gott zum Lächeln zu bringen. Du genießt es, wenn andere Menschen ein Lächeln auf dem Gesicht haben. Du bist froh, wenn sie ein Geschenk erhalten oder bei etwas gut abschneiden. Du willst sie ermutigen oder ihnen zu ihrer guten Arbeit gratulieren! Du magst es, anderen Menschen zu helfen und ihnen zu dienen. Du magst es, wenn Menschen über Gott und seine wunderbaren Wege und Weisheiten sprechen. Du genießt es, manchmal einfach nur ruhig und zufrieden zu sein. Du musst nicht immer etwas Lustiges tun oder an einen besonderen Ort gehen. Du brauchst nicht zu hören, dass dir Leute sagen, wie toll du bist, oder dass sie dich bemerken oder dir Aufmerksamkeit schenken. Du kannst einfach DU sein, Gott genießen und Jesus lieben, egal wo du bist, mit wem du zusammen bist oder was du tust. Nichts auf der ganzen weiten Welt ist für dich annähernd so besonders oder wichtig wie Jesus. Nichts! Wenn du so über das Leben denkst, dann entdeckst du, was wahres Glück ist!

Wenn du eine Person bist, die oft einsam oder entmutigt oder gelangweilt oder depressiv oder traurig ist... wenn du viel wütend wirst, oder wenn du frustriert oder ungeduldig wirst... wenn du ständig über dich selbst nachdenkst und darüber nachdenkst, welches Spielzeug oder „Dinge“ du willst... wenn du sehr leicht emotional wirst und es dir schwer fällt, dich an neue Pläne oder die Bedürfnisse anderer Leute anzupassen... wenn du schlichtweg weißt, dass du ein Sklave dieser Sünden bist, dann sind hier ein paar Dinge, an die du dich wirklich erinnern musst.

1) Gott hat DICH mit sehr, sehr speziellen und spezifischen Gedanken in Seinen Gedanken geschaffen. Er kannte dich, als du noch sehr klein warst, noch bevor du überhaupt geboren wurdest. Er kennt deinen Namen, Er kennt deine Größe, dein Haar, dein Gehirn! Er weiß, wie schnell du läufst und wie viel du weißt. Er kennt jedes einzelne Detail, sieht jede Handlung, die du machst, und kennt jeden Gedanken, der dir durch den Kopf geht. Tatsächlich hat Er dich schon lange vor deiner Geburt gesehen! Er schrieb über jeden Tag deines Lebens auf Seiner Schriftrolle und Er sieht die Tage, die du noch nicht einmal gelebt hast! Er kennt dich sehr genau beim Namen und obendrein LIEBT ER DICH!! Das ist schon etwas Besonderes, findest du nicht auch?? Und übrigens, Er kennt all diese Details über dich, denn es war ER, der dich so gemacht hat! Er hat die Dinge in dich hineingelegt, nach Seinem Plan und Seiner Liebe und Hoffnung auf deine Zukunft mit Ihm. Er hat uns gemacht - es war nicht so gemeint, dass wir Freude an diesen Dingen selbst finden sollten, denn wir hatten nichts damit zu tun, sie von vornherein dort sein zu lassen! :)

2) Erinnere dich daran: Wann immer du irgendwelche dieser hässlichen Gefühle und Gedanken und Handlungen hast - wie Traurigkeit, Leere, Einsamkeit, Depression, Eifersucht, Vergleiche, Urteile, Egoismus, Gedanken an dich selbst, Langeweile, Undankbarkeit - wenn du diese Sünden in deinem Leben hast, weißt du, dass es Gottes Weg ist, eine große rote Flagge vor dir zu wehen. Er sagt zu dir: „Hey! Das, was du willst, diese hässliche Einstellung, die du hast, es soll eine große Flagge sein, die STOP sagt!“ Es ist Gottes Art zu sagen: „Kommt zu mir. Hier, bei Mir, findet man wahres Glück und Leben. Du bist damit beschäftigt, dein Herz mit Müll zu füllen, wenn ich doch der Einzige bin, der dein Herz füllen soll.“ Er hat eine Zukunft für dich im Sinn, die ganz besonders sein könnte und Jesus Ehre und Freude bringt. Aber wenn wir uns für die Sünde entscheiden, blockieren wir Seine Liebe. Sünde blockiert immer Liebe. Wenn du also Dinge tust oder fühlst, die Sünde sind, weißt du, dass Gott will, dass du dein Herz weicher machst und stattdessen den Weg Jesu gehst.

Es ist wichtig, sich auch daran zu erinnern, dass, nur weil du jung bist, vielleicht 5 oder 7 oder 8, das nicht bedeutet, dass du jetzt nicht für Jesus leben kannst! DU kannst jetzt in deinem Leben Entscheidungen treffen, um Jesus glücklich zu machen. Denke nicht, dass du nur Zeit verbringst oder einfach nur bis eines Tages wartest, wenn du „älter“ bist, dann wirst du ernster und gehorsamer gegenüber Gott werden. Es kann HEUTE beginnen! Du musst nicht ständig mürrisch, egoistisch oder stolz sein. Wenn du das tust, dann weil du versuchst, andere Dinge zu finden und zu tun, als Jesus zu finden und zu lieben. Er ist der EINZIGE Ort, an dem du echtes Glück finden wirst. Lobe Ihn für Seine wunderbare Güte.

 

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon