Lektion aus einer Tour de France Etappe :)

23/7/2014

UNSER MUT UND UNSERE DENKWEISE SIND WICHTIG!
Wie in dieser Etappe kann ein JAHRZEHNT mit nichts als Verlust sich ÄNDERN
wenn wir richtig denken!
„Chancen werden DEUTLICH“ wenn wir keine Angst haben.

Dieses Zitat von gestern aus einem Interview gab mir ein kleines Bild von der Freiheit des wahren Glaubens - loslassen und Jesus die Resultate anvertrauen, Ihm folgen ohne Forderungen von „Sicherheit“ oder „Ergebnissen“. Ihn Herr sein lassen über MICH, und dadurch wird Er Orchestrator des Lebens und dessen Gelegenheiten. Ich will heute noch mit mehr Hingabe so leben!

Alles Liebe, meredith

„Etwas hat sich im ‚Obergeschoss‘ verändert. Ich bin hungriger. Chancen scheinen mir jetzt klarer und ich habe keine Angst vor dem Resultat mehr, wohingegen ich vorher Angst hatte etwas zu versuchen, weil ich schon im Vorhinein Angst vorm Scheitern hatte. Aber wenn man anfängt zu glauben und keine Angst vor Ergebnissen hat, werden Dinge viel klarer und Chancen ergeben sich.“ (Michael Rogers, Sieger der gestrigen Etappe der Tour de France, nachdem er ein Jahrzehnt wettgerannt ist und ohne je eine Etappe zu gewinnen – über „Was ist jetzt anders ist.“)

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon