Ein Brief von Jesus

17/9/2007

Ihr Lieben,

Ihr habt viel von Mir gehört. Das liegt daran, dass ich euch erwählt habe, dort geboren zu werden, wo ich mein Zuhause habe - mitten in einigen Meiner Leute. Aber von Mir zu hören, ist nicht dasselbe wie Mich selbst zu schmecken und Mich zu berühren. Ich möchte, dass du Mich kennst!

Eines Tages wurde ich an ein Kreuz genagelt, um die Strafe für deine Sünde zu bezahlen. Ich litt unter unglaublichen Qualen. Als Pfähle in Meinen Körper geschlagen wurden, war der Schmerz brutal. Als das Gewicht Meines blutbefleckten Körpers gegen die drei Nägel zog, die Meine Hände und Füße durchbohrt haben, tat es mehr weh, als du es dir vorstellen kannst. Es war mehr, als der menschliche Verstand ertragen kann. Aber dieser Schmerz war nicht der schlimmste Teil Meines Kreuzes!

Das Schmerzhafteste, Schrecklichste, was ich in Meinen dreiunddreißig Jahren im menschlichen Körper erlebt habe, wurde nicht durch Peitschen oder Nägel verursacht. Es wurde durch die Sünde verursacht! Alle deine Sünden trennten mich von Meinem Vater.

Siehst du, mein Vater entschied, bevor die Welt erschaffen wurde, dass Ich auf die Erde kommen würde, um jeden Menschen von seiner Sünde zu befreien. Ich musste die Schuld für jede egoistische Handlung übernehmen, die du jemals begangen hast, und für jede schlechte Haltung, die du je hattest. Der Schmerz war schrecklich, weil er mich von meinem Vater, meinem Papa, getrennt hielt. Als Strafe für deine Sünden fühlte ich den Verlust der Gegenwart meines Vaters. Bis dahin war Er Mir immer so nahe gewesen. In diesem Moment - als ich von meinem Vater getrennt wurde - schmeckte ich die Dunkelheit und den Tod, die ihr gekannt habt.

Wenn du Mich noch nicht aus erster Hand kennengelernt hast, hast du noch nur in dieser Trennung gelebt. Ich will nicht, dass es so bleibt. Denke nicht, dass du lebendig bist, bis an den Punkt, an dem du Mich berührt hast! Lass dich niemals in dieser Welt ohne Mich zu Hause fühlen! Ich habe dich für Mich selbst gemacht. Suche nach Mir! Du wirst Mich finden, wenn du mit GANZEM Herzen nach Mir suchst. Ich verspreche es!

Alles Liebe, Jesus.

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon