Unsere Geister Rein und Hoch halten

31/12/1997

„Wir wissen nicht was die Zukunft bringt und können nicht viel für sie planen. Aber wir können unsere Geister und unsere Körper so REIN und HOCH halten, wir können solch hohe Gedanken und Ideale schätzen und von solch großer Absicht träumen, daß wir BESTIMMEN und WISSEN KÖNNEN, was für Männer wir sein werden, wann und wo auch immer die Stunde schlägt, die zum edlen Handeln aufruft ... Niemand wird plötzlich anders als seine Gewohnheit und seine gehegten Gedanken.“ (Joshua L. Chamberlain @ die Schlacht von Gettysburg) 1:01

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon