DIE KONFRONTATION des KREUZES

26/7/2012

—von David Wilkerson

Lasst mich euch zeigen, was ich mit der Konfrontation des Kreuzes meine!

Denkt an einen Mann, der seine sündhafte Gewohnheit satt hat, doch fortwährend tiefer in ihre Klauen fällt. Er hat sich selbst bereits hundertmal versprochen, es niemals wieder tun—und, für eine Weile, unterdrückt er die Versuchung und genießt ein gewisses Maß an Freiheit. Aber irgendwann später kommt sie mit größerer Wucht wieder.

Nun hat dieser Mann seine Sünde zugedeckt, über sie gelogen, wegen ihr betrogen—und sie hat ihm großen Kummer gebracht. Er genießt sie nicht länger, aber er kann nicht aufhören. Er geht einfach immer wieder zurück.

Der Mann weiß, er wird eines Tages vor dem Richterstuhl Christi stehen müssen, und er geht Aufdeckung und Skandal fürchtend durchs Leben. Seine Sünde hat ihn ausgelaugt, angekettet, getäuscht. Sie hat ihn nach unten gebracht, in eine Erschöpfung, in der er kaum existieren kann. Er ist am Ende seines Seils.

In diesem traurigen, müden, abgenutzten Zustand bringt ihm der Heilige Geist dieses Wort: „Da ist ein Weg heraus für dich. Da ist ein Ort des Sieges, des Friedens, der Freude, der Neuheit des Lebens. Akzeptiere Jesu Ruf, zu ihm zu laufen und Ruhe zu finden. Geh zum Kreuz Jesu Christi!“

Geliebte, wenn ihr am Kreuz kniet, werdet ihr kein einfaches, sanftes Wort hören—jedenfalls nicht zuerst. Obwohl das Kreuz die einzige Tür zum Leben ist, wirst du etwas über Tod hören—Tod für jede Sünde!

Am Kreuz stellst du dich der Krise deines Lebens. Und das ist es, was in so vielen Kirchen fehlt. Das Predigen des Kreuzes bringt eine Krise der Sünde, des Eigenwillens hervor. Es wird zu euch mit liebevollen aber festen Worten über die Konsequenzen des Weitermachens in eurer Sünde sprechen: „Verleugne dich selbst, umarme den Tod des Kreuzes. Folge mir!“

„Danach wandte sich Jesus an alle: ‚Wer mir nachfolgen will, muss sich selbst verleugnen, sein Kreuz täglich auf sich nehmen und mir nachfolgen.‘“ (Lukas 9:23)

jesulebenzusammen.com
Deutsch Languages icon
 Share icon